Unterwegs am Rheindamm

Heute haben wir das schöne Wetter ausgenutzt und einen kleinen Ausflug gemacht. Zuerst mit dem Fahrrad, dann zu Fuß waren wir ein Stück auf dem rechten Rheindamm in Richtung Seemitte unterwegs. Zuhause radelten wir bei strahlendem Sonnenschein los. Je näher wir jedoch zum See kamen, umso dichter wurde der Nebel. Es war ein wunderbarer ruhiger Spaziergang mit viel Zeit zum Schwemmholz sammeln.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s